DIE TOTGESAGTEN von Camilla Läckberg

Patrik Hedström von der Polizei Tanum, dessen Hochzeit mit der Krimiautorin Erica Falck für den Samstag vor Pfingsten geplant ist, untersucht mit seiner neuen Kollegin Hanna Kruse einen Autounfall. Zur gleichen Zeit präsentiert der Bürgermeister Erling W. Larson seinem Gemeinderat die nach dem Vorbild von Big Brother konzipierte Reality-Show Raus aus Tanum, mit der er den Ort trotz aller moralischen Bedenken in den Mittelpunkt der medialen Aufmerksamkeit rücken will.
Das Unfallopfer Marit Kaspersen ist stark alkoholisiert und weist schwere Verletzungen am Mund auf. Kurz vor ihrem Tod kam es zu einem Streit mit ihrer lesbischen Lebensgefährtin Kerstin. Gegenüber Patrik und dessen Kollegen Martin Molin schwört Kerstin, dass Marit nie Alkohol getrunken habe. Schnell wird klar, dass der Alkohol dem Opfer gegen ihren Willen eingeflößt wurde.
Kaum ist diese Nachricht verdaut, wird eine Teilnehmerin der Reality- Show tot im Müll gefunden. Sie wurde definitiv ermordet. Zeugen berichten von einem Streit der Ermordeten mit anderen Teilnehmern der Show.
Als wäre all das nicht genug stürzen sich die nationalen Medien auf die beiden Fälle und erschweren der örtlichen Polizei die Arbeit.
Können Patrik Hedström und sein Team die beiden kniffligen Fälle lösen?
Camilla Läckberg ist eine schwedische Krimiautorin. Sie ist Betriebswirtin, war zweimal verheiratet und hat drei Kinder. Patrick Hedström ist ihre bekannteste Romanfigur und Held gleich mehrerer ihrer Romane. Alle Geschichten spielen geographisch in der Heimat ihrer Kindheit. Die Krimis um Patrick und sein Team verkauften sich weltweit millionenfach und sind somit unter Krimilesern sehr beliebt.
„Die Totgesagten“ ist nicht der erste Roman der Reihe, gilt aber als ein Highlight derselbigen. Diesem Urteil kann man sich nur anschließen. Von der ersten Seite an ist die Spannung hoch, selbst Nebencharaktere sind oftmals tief und plastisch gezeichnet und lassen den Leser umso leichter mitfiebern. Zudem gibt es jede Menge angenehmer Skurillitäten. Sei es die hervorragend dargestellte Absurdität der heutigen Reality- Formate oder die seltsamen Manieren einzelner Protagonisten. Bei all der Spannung muss man deshalb immer mal wieder schmunzeln. Gleichzeitig bedauert man aber aus tiefstem Herzen den einen oder anderen Protagonisten, nachdem man mehr Backgroundinformationen über ihn hat. Besonders geglückt ist aber die Zusammenführung der zu Beginn so unabhängig voneinander wirkenden Handlungsstränge. Als Leser kann man kaum glauben, was einem als Auflösung des Ganzen präsentiert wird. Trotzdem überzeugt die Auflösung vollkommen. Patrik Hedström und sein Team sollte jeder Krimifan kennen. Die Lektüre kann uneingeschränkt empfohlen werden.
Erhältlich als Taschenbuch, gebundene Ausgabe, e-book und Hörbuch
Erschienen im List Taschenbuch Verlag
Veröffentlicht am 12. März 2010
ISBN: 978-3548609614

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: