Den Wilden ganz nah sein

Am Fuße der Eifel, nahe Kommern, liegt ein ganz besonderes Stück Erde – der Wildpark Hocheifel. Eingebettet in ein großes Waldstück verbindet eine Brücke den  Hauptteil des Parks mit dem Freiwildgehege auf der anderen Seite der Zugangsgsstraße. In diesem Bereich ist der Besucher wirklich Besucher, denn er erlebt verschiedene Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Man sieht Rehe auf kleinen Lichtungen, an einem kleinen Waldsee oder zwischen den Dickicht des Waldes. Es ist fast so, als wäre man im Land der Hobits eingetaucht.

 

Eingebettet in das Grün der Nordeifel, unmittelbar an das Naturschutzgebiet der Schavener Heide grenzend, bietet der Wildpark auf 80 Hektar Wald-, Wiesen- und Teichlandschaft bis zu 300 heimischen Tieren ein Zuhause. Die Tiere wachsen in ihrer natürlichen Umgebung auf. Sie leben in ihren jeweiligen Gruppen- und Familienverbänden zusammen. Während des Besuchs im Gehege können die Wildtiere ohne trennende Zäune aus nächster Nähe beobachtet werden. So wird man ein ganz selbstverständlicher Teil des tierischen Lebensraums. Besonders beeindruckend ist es, wenn man durch das Revier der Wildschweine pirscht.
So kann man dem Wald und seinen Bewohnern lauschen und sich in der grünen Natur eine mehrstündige, erholsame Auszeit vom stressigen Alltag gönnen.
Die Tiere bewegen sich auf dem weitläufigen Gelände frei und lernen so schon von Beginn an einen stressfreien Umgang miteinander und mit den Menschen kennen. Viele Wildtiere sind auf diese Weise im Rahmen ihrer natürlichen Veranlagung ausgesprochen zutraulich geworden. Sie suchen mitunter neugierig die Nähe der Besucher. So kann man Wildschweine, Rotwild, Dammwild, Elche, Lamas, Steppenrinder, Ziegen, Schafe und sogar Minischweine in ihrem natürlichen Lebensraum genießen. Zudem gibt es mehrere geruhsame Plätze zum Picknicken, einen Kinderspielplatz und eine Gaststätte.

 

Dieser Wildpark ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Für Kinder ist es ein großes Abenteuer, für Erwachsene eine kleine Auszeit vom hektischen Alltagsleben.

Alle Details zum Wildpark Hocheifel gibt es hier: https://www.hochwildpark-rheinland.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: