BEST MAN von Vi Keeland

Nach einer skandalträchtigen Scheidung und dem täglichen Kampf mit ihrer pupertierenden Ziehtochter Isabella kommt für Natalie Rossi die Einladung zur Hochzeit ihrer besten Freundin in Kalifornien genau richtig. Allerdings wusste sie nicht, dass es so gut wird, denn am Morgen nach der Hochzeit findet sich Nat neben dem nicht ganz unattraktiven Trauzeugen des Bräutigams, Hunter Delucia, wieder. Aber da sie in New York lebt und er in Kalifornien, was solls! Als sie sich ein Jahr später wiedersehen und er wieder nach ihrer Telefonnummer fragt, gibt sie ihm eine – nur nicht ihre eigene, sondern die ihrer Mutter. Aber Nat hat die Rechnung ohne den Charme von Hunter und ohne ihre Mutter gemacht…

 

Wer die Bücher von Vi Keeland bereits kennt, wird auch bei diesem Roman nicht enttäuscht werden. Und wem die Werke von ihr noch nichts sagen, der kann sich auf eine gute Mischung aus Humor, Gefühlen und Drama freuen, das mit einer guten Prise Spannung gewürzt wird. Gestaltet sich der Beginn noch wie die meisten Romane, bekommt die Geschichte schnell mehr Tiefe. Die Haupthandlung wird regelmäßig durch Rückblicke in Hunters Vergangenheit unterbrochen, die dem Leser mehr und mehr erklären, warum Hunter zu dem geworden ist, der er nun ist. Natalie ist eine typische New Yorkerin – selbstbwusst und nicht auf den Mund gefallen. Diese beiden starken Persönlichkeiten zusammen ergeben nicht nur eine unglaubliche Energie, sondern auch sehr witzige Dialoge. Auch die Nebencharaktere harmonieren perfekt mit der Handlung und den beiden Protagonisten. Sowohl Nats Familie als auch die besten Freunde von Hunter und ihr geben die letzte Würze für die Geschichte.

Vi Keeland schreibt immer sehr modern und frei von der Leber weg. Sowohl die Handlungen als auch die emotionalen Seiten der Geschichte beschreibt sie sehr authentisch und bildhaft, was das Lesevergnügen nur verstärkt. Wer einen guten und erwachsenen Roman sucht, der einem ein paar schöne Lesestunden beschwert, dem sind die Bücher von Vi Keeland sehr ans Herz gelegt.

 

Erhältlich als Taschenbuch, e-book und Hörbuch

Erschienen im Goldmann Verlag

Veröffentlicht am 20. Mai 2019

ISBN: 978-3442488834

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: